Hochschule Mittweida (WB)

Wettbewerb Hochschule Mittweida „Zentrum für Medien und Soziale Arbeit“, Bahnhofstraße. Neubau für ca. 700 Studierende auf dem Grundstück der ehemaligen Brauerei.

Fertigstellung 2008
TeilnahmeSeptember 2008
BGF/BRI15.400 m² / 62.600 m³
Bauwerkskostenbrutto € 27 Mio.
AusloberFreistaat Sachsen, Sächsisches Immobilien- und Baumanagement, Chemnitz
EntwurfSchaub & Partner Architekten
Michael Schaub
Mitarbeiter:innenSigrun Bachmann, Mark Grotheer,
Sönke Nagel-Kaltenthaler, Florian Schmale
ModellWischhusen Modellbau